Navigation
Malteser Koblenz

Freudiger Tag für die Stadt Koblenz und ihre Einsatzkräfte

Bürgermeisterin Ulrike Mohrs überreichte symbolischen Schlüssel an die Ehrenamtlichen des Malteser Hilfsdienstes e.V. Koblenz für das neue Katastrophenschutz-Fahrzeug der Stadt Koblenz.

07.10.2019

Vier Fahrzeuge wurden im offiziellen Rahmen durch Innenminister Roger Lewentz und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs am 07. Oktober 2019 an die Feuerwehr Koblenz bzw. den Malteser Hilfsdienst e.V. übergeben. Die Ehrenamtlichen der zukünftigen Schnelleinsatzgruppe Verpflegung (SEG V) freuen sich ihr neues Fahrzeug bei dieser Gelegenheit erstmalig zu nutzen.

In Zukunft werden sie die Verpflegung der Einsatzkräfte der Stadt Koblenz bei längeren Einsätzen übernehmen. Die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung (SEG V) ist ebenfalls in der Lage Betroffene, beispielsweise bei Evakuierungen, zu verpflegen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201221400  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.